Wo kein Ziel, da auch kein Weg!

Eigentlich logisch, oder?

Was ist das wichtigste, das man braucht, um seine Ziele zu erreichen?

Logo PressenewsHierzu wurde ich als Expertin für Work-Life-Balance und Zeitmanagement befragt und im Karriere-Journal von monster.de zitiert.

Die Antwort ist so naheliegend, dass sie sehr gerne übersehen wird. Doch genau das macht es gerade so fatal. Denn kaum einer beginnt damit, sich zunächst mit seinem Ziel in ausreichender Art und Weise auseinander zu setzen. Die meisten laufen einfach los, ohne genau zu wissen, wo sie eigentlich hin wollen. Dies kann letztenendes jedoch entscheidend zur Motivation oder auch Demotivation beitragen.

Deshalb sagte ich auch dem Karriere-Journal, sollten Sie sich stets zu Beginn Ihrer Reise folgende Fragen beantworten:

Was will ich erreichen? Wo will ich hin? Wozu soll mir das dienen?

Denn ohne Ziel gibt es keinen ausreichenden Grund beziehungsweise keine Motivation und kann somit auch kein Weg entstehen.

Hier geht es zum Artikel auf monster.de

Artikel verfasst: 01.03.2012, 15:22 Uhr

Kommentar hinzufügen

Diesen Artikel kommentieren

Ihre Meinung und Ihr Feedback ist jederzeit herzlich willkommen! Hinterlassen Sie Ihren persönlichen Kommentar zu diesem Artikel.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich einige Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).

 

© 2010 by Daniela Dirlenbach | Page powered by gimmixx New Media